Welcome

Prinzipbild WärmepumpeWillkommen bei der Informationsseite über Wärmepumpen der GS Wärmesysteme GmbH.
Immer mehr Familien machen sich Gedanken über Alternativen zur konventionellen Heizung. Stehen dabei Heizkostenersparnis und umweltschonende Wärmeerzeugung im Vordergrund, dann ist eine Wärmepumpe die erste Wahl.

Wie funktioniert eigentlich eine Wärmepumpe?

Bei einem Kühlschrank wird die Wärme von innen nach außen geleitet. Bei einer Wärmepumpe funktioniert das genau umgekehrt. Durch den innerhalb der Wärmepumpe ablaufenden Verdichtungsprozess wird das Heizwasser erwärmt. Das auf höhere Temperatur gebrachte Arbeitsmittel wird nun einem groß-dimensionierten Wärmetauscher zugeführt, der wiederum die Energie auf die angeschlossene Fußbodenheizung überträgt und gleichzeitig für die Warmwasserbereitung nutzt. Durch den Energieentzug fällt die Temperatur des Arbeitsmittels wieder ab. Nun kann das Kältemittel wieder die zugeführte Energie der Luft (Luft-Wärmepumpen) bzw. des Bodens (Sole-Wärmepumpen) aufnehmen und der Kreislauf von vorne beginnen.

Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen die Einsatzgebiete und Vorteile unserer ausgewählten Wärmepumpen vorstellen:

  • GS Unotec - besonders kompakte Luft/Wasser-Wärmepumpe mit minimalem Installationsaufwand
  • GS HighPOWER - leistungsstarke Luft/Wasser Wärmepumpe, auch für Altbau-Sanierungen geeignet
  • Rotex HPSU compact - Luft/Wasser-Wärmepumpe mit Solar-Schichtspeicher
  • Viessmann Vitocal 222-S - Luft/Wasser-Wärmepumpe mit Trinkwasserspeicher
  • Viessmann Vitocal 242-S - Luft/Wasser-Wärmepumpe mit Solarspeicher
  • Tecalor TTF-E - Sole/Wasser-Wärmepumpe
  Site Map | Printable View | © 2012 - 2016 GS Wärmesysteme GmbH | Powered by mojoPortal | HTML 5 | CSS | Design by snop